Redaktion und Content Marketing

Homepages sind erfolgreich, wenn sie 2 Bedingungen kombinieren: Relevanz und die Umwandlung von Besuchern in Kunden („Conversion Rate“). Für Beides liegt der Schlüssel in redaktionell optimierten Texten.

Content Marketing bedeutet, dass wir Inhalte über geeignete Kanäle zu verbreiten. Die Homepage in Verbindung mit SEO ist die Basis. Hinzu kommen u.a. Social Media, Public Relations, Newsletter, Inhalte zum Download (Whitepaper pdf, E-Book).

Relevanz und Wirkung mit maßgeschneiderten Texten

Selbst das beeindruckendste Webdesign ist inhaltlich irrelevant – und damit auch für Google. Die Kombination aus Relevanz und Wirkung erreicht man mit Texten, die sowohl für die Zielgruppen als auch für Google maßgeschneidert sind. Dabei gilt es, einen gelungenen Kompromiss umzusetzen.

Lange Texte sind relevanter als kurze, verschrecken aber viele Leser, denn wir leben im Zeitalter des Aufmerksamkeits-Defizit-Syndroms. Neueste Studien mit E-Book-Readern haben offenbart, daß nicht einmal Bestseller von allen Käufern zu Ende gelesen werden.

Kurze Texte werden eher zu Ende gelesen, sind aber mangels Informationsgehalt von geringer Relevanz. Damit sind sie auch schwach bei Google. Gerade bei Webseiten, die sich in der Google- Suche gegen viele Konkurrenzseiten durchsetzen müssen, ist ein Mindestlmaß an Text unverzichtbar.

website redaktion content